Die MD-11 ist ein dreistrahliges Großraum-Langstreckenflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugbauers McDonnell Douglas, der 1997 mit Boeing fusionierte. Sie wurde als Nachfolgerin für die legendäre DC-10 konzipiert. Aus Pilotensicht handelt es sich bei der MD-11 um ein sehr anspruchsvoll zu fliegendes Gerät. Nicht nur die An- und Abfluggeschwindigkeiten sind ungewöhnlich hoch, auch der insgesamt zur Verfügung stehende Flugleistungsbereich erfordert hohes Können der Flugzeugführer.

Fliegen Sie den MD-11 Flugsimulator in Frankfurt.

 

Technische Daten (am Beispiel MD-11F):

Länge 61,60 m Max. Startmasse 285.990 kg
Höhe 17,60 m Max. Startschub 3 x 273,6 kN
Spannweite 51,97 m Max. Reichweite 7.242 km
Rumpfdurchmesser 6,02 m Max. Landemasse 213.869 kg
Sprechen Sie uns an.

Telefon
+49 (0)421 24 133-20

Jens Katenkamp Jens Katenkamp

Haben Sie Fragen?

Dann schicken Sie mir eine e-mail, ich helfe Ihnen gerne weiter.

E-Mail

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.