Full Flight Simulatoren werden über hydraulische Stelzen bewegt
Full Flight Simulatoren werden über hydraulische Stelzen bewegt
Full Flight Simulatoren werden über hydraulische Stelzen bewegt

Höchste Standards:

Flugsimulatoren mit LBA Zertifizierung

ProFlight Simulatorflüge finden ausschließlich in Full Flight Simulatoren von Lufthansa Aviation Training statt, die normalerweise der Aus- und Weiterbildung von Airline-Piloten dienen. Um diesem hohen professionellen Anspruch gerecht zu werden, sind alle Lufthansa Aviation Training Simulatoren vom Luftfahrt-Bundesamt (LBA) nach den Standards der Joint Aviation Requirements nach JAR-FCL1A* Level D zertifiziert.

Gemäß dieses Standards erfüllen die Full Flight Simulatoren von Lufthansa Aviation Training Simulatoren nicht nur höchste technische Anforderungen, sie bilden auch exakt einen bestimmten Flugzeugtyp nach. Das bedeutet: Jeder Simulator entspricht einem Flugzeug der Lufthansa Flotte. Level-D-Simulatoren basieren darüber hinaus auf dem Cockpit des entsprechenden Flugzeugtyps und verwenden dessen Originalteile.

*JAR steht für Joint Aviation Requirements (herausgegeben durch die Joint Aviation Authorities, JAA) und FCL für Flight Crew Licensing (Pilotenlizenzierung).

Sprechen Sie uns an.

Telefon
+49 (0)421 24 133-20

Jens Katenkamp Jens Katenkamp

Haben Sie Fragen?

Dann schicken Sie mir eine e-mail, ich helfe Ihnen gerne weiter.

E-Mail