Ready for take-off:

Flugsimulator Programm Expert Level

Herrlicher Sonnenschein oder Schneegestöber? Seitenwind oder Turbulenzen? New York oder Hongkong? Mit einem Expert Flight erfüllt sich der Traum vieler erfahrener Flugsimulator Piloten, denn als „Pilot Flying“ entscheiden Sie allein über Wetterbedingungen, Zielflughäfen und Flugdauer – zwischen 30 Minuten und drei Stunden ist alles möglich. Sie teilen uns Ihre Wünsche mit, z.B. welche Strecke, welches Anflugverfahren, ob Sie die Triebwerke anlassen und den Flieger am Gate der Destination andocken wollen, ob ein Triebwerksproblem ein rerouting erfordert oder ob Sie nur Pattern fliegen wollen. Ihr ProFlight Instruktor führt mit Ihnen ein individuelles Briefing durch und unterstützt Sie während des Fluges im Flugsimulator wann immer Sie es möchten. Auch Expert Flight Piloten schließen den Simulatorflug mit einem kurzen Rückblick sowie der Verleihung der Flugurkunde ab.

Voraussetzung: mehrere Basic/Advanced Flights oder Inhaber einer Fluglizenz (z. B. PPL)
Mindestalter: 16 Jahre

Als Basismodell bieten wir den Expert Flight mit 60 Minuten Flugdauer an. Wünschen Sie eine längere oder kürzere Flugdauer im Flugsimulator, sprechen Sie uns an.

Anzahl Teilnehmer: max. 3 (selbst zusammengestellte Crew)
Briefing: auf Wunsch bis zu 45 Minuten, Abstimmung über Inhalte im Vorfeld.
Flugzeit: variabel, ganz nach Ihren Wünschen. Im Preisbeispiel 60 Min.
Debriefing: individuell, bis zu 30 Minuten

Preise

Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge (Airbus A320, Boeing 737, Canadair Jet, Dash 8):

699 €*

Langstreckenflugzeuge (Airbus A310, A330, A340 und A350, Boeing 747-400, 747-8, 757/767, 777 und MD-11):

799 €*

Megaliner (Airbus A380):

999 €*



* Preisangabe für 60 Min.


Ihr persönlicher Ansprechpartner für die Buchung von den Simulatorflügen Expert Flights:
Jens Katenkamp
Tel. +49 421 24133-21
E-Mail

Sprechen Sie uns an.

Telefon
+49 (0)421 24 133-20

Basic Level:

Der ideale Einstieg für simulatorunerfahrene Flugeinsteiger. In Zweier- oder Dreier-Teams – und mit ausführlichem Briefing vorab.

Advanced Level:

Für fortgeschrittene Simulatorpiloten, die bereits einen Basic Flight absolviert haben oder eine Fluglizenz (z.B. PPL) besitzen. Mit verkürztem Briefing und längerer Flugzeit.

SpecialFlights:

Jens Katenkamp Jens Katenkamp

Haben Sie Fragen?

Dann schicken Sie mir eine e-mail, ich helfe Ihnen gerne weiter.

E-Mail